XXXLutz

Die XXXLutz Unternehmensgruppe betreibt 267 Einrichtungshäuser in elf europäischen Ländern und beschäftigt über 22.000 Mitarbeiter. In Deutschland tragen über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Erfolg der Gruppe bei, die hier 46 XXXLutz-Einrichtungshäuser und 39 Mömax-Trend-Mitnahmemärkte betreibt. Mit einem Jahresumsatz von über 4,2 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. Die XXXLutz-Gruppe in Deutschland hat ihren Sitz in Würzburg.
Die Unternehmensgruppe stellt jedes Jahr rund 1000 Auszubildende ein. Sie bekommen zusätzlich zum Berufsschul-Unterricht und zur praktischen Ausbildung im Betrieb interne Schulungen und persönliche Coachings. Nach der Ausbildung werden jedes Jahr ca. 80 Prozent in eine feste Anstellung übernommen. Für die besten Azubis jeden Jahrgangs hat die XXXLutz-Gruppe das „Fit-4-Future“-Traineeprogramm entwickelt. Es bietet die Möglichkeit, sich in Seminaren weiterzubilden, ein Netzwerk aufzubauen und sich ein breites Wissen zu den Themen Führen und Persönlichkeitsentwicklung anzueignen. Für Abiturienten bietet die XXXLutz-Gruppe eine Ausbildung zum Handelsfachwirt und ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre an. Von dieser Möglichkeit eine Karriere im Einzelhandel zu starten machen mittlerweile mehr als 100 junge Menschen Gebrauch.

Ausbildungstellen:
Fachkraft für Möbel und Küchenmontage in Anzing
Fachkraft Lagerlogistik in Anzing und auch in Aschheim möglich
Kaufmann-/ frau für Büromanagement in Anzing und auch in Aschheim möglich
Kaufmann-/ frau im Einzelhandel in Aschheim
Handelsfachwirt m/w in Aschheim
Gestalter-/ in visuelles Marketing in Aschheim
Fachkraft für Systemgastronomie in Aschheim

Sie finden uns auf der Messe an Stand F6.

Weitere Informationen unter karriere.xxxlutz.de.