Berufliche Reha im Grünen

Das Berufsförderungswerks München bietet „berufliche Rehabilitation“ an – das heißt: Wer aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen nicht mehr in seinem Beruf arbeiten kann, wird hier umgeschult. Bezahlt wird so eine verkürzte zweijährige Ausbildung je nach Fall entweder von der Rentenversicherung, den Berufsgenossenschaften, der Agentur für Arbeit oder den Jobcentern. Das Gebäude enthält ein Wohnheim für 450 Teilnehmer(innen) an verschiedenen beruflichen Bildungsmaßnahmen. Außerdem gibt es modernste Ausbildungswerkstätten für IT-, Elektrotechnik-, Maschinenbau-, Kaufmännische/Verwaltungs-, Bau-, Sozial- und Gesundheitsberufe. Zur Erholung bietet das Berufsförderungswerk seinen Teilnehmern einen großen Sportbereich mit Außenanlage, Turnhalle, Fitnessraum und Hallenbad an. Weitere Informationen gibt’s auf www.bfw-muenchen.de.

aktuelle Stellenangebote

Info Broschüre

BFW München wird auf der Localjob in der Stadthalle Erding an Stand G6 vertreten sein.